Home
Praxis-Schwerpunkte
Aktuelles
Wasser ist wichtig
Urlaubsstreß
     Endlich rauchfrei !
Mein Buch
Kontakt
Impressum


Urlaub ist eigentlich die schönste Zeit des Jahres – aber nicht immer steht Urlaub auch für Erholung. Sobald die ersten Urlaubstage angebrochen sind, stellen sich oft Magen-/Darmverstimmungen, Kopfschmerzen  und oft sogar Erkältungen ein.  Die Zeit vor dem Urlaub ist meistens anstrengender, als der normale Alltagsstreß. Es müssen noch so viele Dinge erledigt werden – all´ die Vorbereitungen, Nachbarn müssen verständigt werden, der Briefkasten geleert, die Blumen müssen versorgt werden und die Koffer gepackt.....Die Arbeitsbelastung, der Zeitdruck und die Hetze vor dem Urlaub legen oft das Immunsystem lahm.

Besser wäre es den Übergang von Streß auf Erholung anders zu gestalten. Überdenken Sie genau: Was ist ganz wichtig, was muß noch unbedingt erledigt werden – oft haben Dinge – wie Fensterputzen, Rasenmähen und die Steuererklärung auch noch Zeit bis nach dem Urlaub. Legen Sie also zwischen Arbeit und Abfahrt eine Pause ein, in der Sie sich entspannen. Planen Sie am Anfang  - vor Ihrem Urlaub – und am Ende Ihres Urlaubs ein oder zwei Tage für Zuhause ein.

Ich wünsche Ihnen einen schönen, erholsamen und streßfreien Urlaub.